Grußwort des 1. Vorsitzenden des LV Berlin/ Brandenburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Hundesportlerinnen, liebe Hundesportler,

ich darf sie im Namen des Vorstandes des SGSV- LV Berlin/Brandenburg recht herzlich zu der diesjährigen Turnierhundsport – Landesmeisterschaft und Siegerprüfung hier in Ahrensfelde begrüßen. Wir der Landesvorstand und THS Sportler bedanken uns bei den Sportfreunden des HSV Ahrensfelde, dass sie sich bereit erklärt haben diese Meisterschaft auszurichten.

Alle die heute starten haben sich auf Wettkämpfen qualifiziert, um heute um die Landesmeistertitel zu kämpfen und die Voraussetzung zur Teilnahme an der SGSV Meisterschaft zu erlangen. Ich wünsche Euch hierfür gutes Gelingen.                                                                                                      Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel Erfolg in ihren Disziplinen und auch das kleine bisschen Glück,  gute Zeiten  und fehlerfreie Läufe.                                                                                                

Allen Helfern des HSV Ahrensfelde, sowie der Leistungsrichterin, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beitragen meinen Dank.

 

Mirko Jablinski

  1. Vorsitzender

SGSV- LV Berlin/ Brandenburg

 

 

 

Grußwort  der Obfrau für THS des LV Berlin - Brandenburg 

Liebe Sportlerinnen und Sportler

Werte Fans, Werte Gäste

Ich freue mich, Sie alle zur 28. Landes-und Landesjugendmeisterschaft (LM/LJM) des Schutz- und Gebrauchshunde- Sportverbandes im Turnierhundesport begrüßen zu dürfen.

Gleichzeitig begrüße ich Sie zu unserer 4. Sieger- und Jugendsiegerprüfung (SP/JSP) im Breitensport im Turnierhundesport

Ausrichter dieser Meisterschaft ist in diesem Jahr der HSV Ahrensfelde.

Der Turnierhundesport setzt sich aus den Teilen "Leichtathletik mit dem Hund" und "Breitensport" zusammen.

In der " Leichtathletik mit dem Hund " findet die LM / LJM statt, hier haben sich die Starter über  die Begleithundeprüfung und vielen Starts in ihren Disziplinen qualifiziert. Die besten unseres LV werden wir im Geländelauf, im Vierkampf und im CSC sehen und wir werden die Daumen drücken, dass viele Qualifikationen zur Verbandsmeisterschaft erreicht werden.

Gleichzeitig findet die 4. Siegerprüfung im "Breitensport" statt. Wir werden die Disziplin "Dreikampf", bestehend aus Hürdenlauf, Slalom und Hindernisbahn sehen.

Der Breitensport ist der perfekte Einstieg in die Leichtathletik mit dem Hund und wer hier unter Meisterschaftsfeeling im Dreikampf, im Team, sauber den Parcours absolvieren kann, wird vielleicht in Zukunft mehr wollen

Wir haben in dieser Saison viele Kinder-und Jugendliche auf den Turnieren begrüßen können, hoffentlich trauen sich viele, an dieserMeisterschaft teil zu nehmen, das Zeug dazu haben einige und ich freue mich auf viele Teams, die uns zeigen werden, dass die Jüngsten und Jugendlichen viel Spaß an der Arbeit mit dem Hund und gleichzeitig an der Leichtathletik haben.

Wir werden viel zu sehen bekommen!

Auch in dieser Saison ist viel Schweiß geflossen, viel Zeit investiert, auf das Quentchen Glück gehofft, immer trainiert und auch Kritik eingesteckt worden, um sich zu dieser LM/LJM / SP/JSP zu qualifizieren. Unsere Beginner im Dreikampf müssen hier alle Laufdisziplinen in Freifolge (ohne Leine) absolvieren, eine große Herausforderung!

 Die Sportler,Trainer und Ausbilder haben gute Vorarbeit geleistet um für diesen Tag optimal vorbereitet zu sein, ich hoffe für jeden Einzelnen, dass genau heute der Tag ist, an dem alles passt.

Vergessen wir nicht die Unterstützung unserer Familien, nur so ist es möglich, an solch einer Veranstaltung teilzunehmen. Wir sagen Danke!

Vielen Dank an den HSV Ahrensfelde für die Ausrichtung dieser Meisterschaft in diesem Jahr. Der Verein und seine Mitglieder werden für einen rundum gelungenen Tag sorgen.

Unseren Gästen wünsche ich einen spannenden und abwechslungsreichen Tag, an dem Sie  die unterschiedlichsten Rassen bei der Arbeit im Team mit ihrer(m) (heute meist aufgeregter(m)) HundeführerIn erleben können

Ich wünsche allen Starterinnen und Startern maximale Erfolge, keine! Verletzungen von Hund oder Hundeführer, das immer nötige Quentchen Glück und viele Qualifikationen zur SGSV - Meisterschaft, die in diesem Jahr vom 13.-15.07.2018 in Quedlinburg (Sachsen Anhalt) stattfinden wird.

Mit sportlichen Grüßen

Birgit Chomse

OfT im LV BB des SGSV

 

Grußwort  der 1. Vorsitzenden des HSV Ahrensfelde e.V.

Liebe Turnierhundesportler, werte Gäste,

ich freue mich, euch im HSV Ahrensfelde zur Landesmeisterschaft Berlin/Brandenburg begrüßen zu können. Alle heutigen Starter haben sich durch ihre Leistungen für diese Meisterschaft qualifizieren können und stellen sich nun der nächsten Herausforderung. Das verdient auf jeden Fall Respekt!

Besonders freue ich mich darüber, dass auch in diesem Jahr ganz junge Starter und „nicht mehr ganz so junge“ Starter vertreten sind.                                 Von 7 bis 70 Jahre! Toll, dass das im Hundesport möglich ist.

Den Jüngsten drücke ich besonders die Daumen, dass sie mit ihren Hunden vor allem viel Spaß haben und sich viele tolle Ergebnisse einstellen.

Der HSV Ahrensfelde hat sich ins Zeug gelegt, um bestmögliche Bedingungen für das Turnier zu schaffen. Ich bedanke mich bei allen Organisatoren und Helfern, die an den Rahmenbedingungen mitgewirkt haben.

Ich wünsche jedem Hundesportler, dass er seine persönlichen Ziele erreicht, sportlich fair sich mit dem Anderen freut oder auch mal tröstet.

Habt eine gute Zeit und holt euch alle Punkte, die die Leistungsrichter mitgebracht haben!

 

Marion Hirschmann

  1. Vorsitzende des HSV Ahrensfelde