Die neue Hundesportart HOOPERS hat sich zwischenzeitlich nicht nur im SGSV,

sondern auch in unserem Landesverband etabliert und  als alternatives Beschäftigungsangebot schon regen Zuspruch gefunden.

 

 Für wen ist Hoopers geeignet ?

Hoopers ist für Jedermann und "Jederhund" geeignet! Alter, Rasse und Größe spielen so gut wie keine Rolle. Voraussetzung
jedoch ist,dass die Hunde freudig mitarbeiten. Es ist auch für Hunde geeignet, die aufgrund körperlicher Einschränkungen
nicht (mehr)springen dürfen. Auch für Hundeführer, die nicht mehr ganz so “gut zu Fuß” sind, ist diese Sportart
bestens geeignet.
 

Wie funktioniert Hoopers genau?

Wie im klassischen Agility gibt es auch hier einen Geräteparcours, der in einer bestimmten Reihenfolge vom Hund durchlaufen

werden muss.

Anders als im Agility muss der Hund in einem Hoopers Parcours nicht springen. Der Parcours ist in der Regel sehr weitläufig

und besteht aus Bögen (Hoops), Tunneln, Tonnen (Barrels) und Zäunen (Gates). Die Reihenfolge, Distanz und Anzahl der

Gräte richtet sich nach dem Können bzw. der Klasse des jeweiligen Hund-Mensch-Teams.
Eine große Besonderheit besteht darin, dass der Hundeführer NICHT mitläuft. Der Hundeführer bringt seinen Hund zu Beginn

an den Start und begibt sich dann in seinen festgelegten Führbereich, den er während des Laufes nicht verlassen darf.

Der Hund wird nur mit Körpersprache, Sicht- und Hörzeichen auf Distanz durch den Parcours geführt

Quelle: https://www.vdh.de/hundesport/hoopers/

 

AKTUELLES

13.09.2021

Neue Hoopers Trainer im Landesverband

Am 11.+12.9.2021 fand im HSV Lübbenau der abschließende Teil der fachspezifischen Sachkunde  Hoopers  mit abschließender Prüfung statt.  Herzlichen Dank an den Referenten Markus Zils (Hoopers Wertungsrichter und OfH BLV) für die fachkompetente Vermittlung aller trainingsrelevanten Themen, wie Gerätefocus, Distanzaufbau, Parcoursaufbau usw.  Auch alle noch offenen Fragen zu Turnierorganisation und  Prüfungsordnung konnten beantwortet werden.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zur bestandenen Prüfung. Damit verfügt unser Landesverband jetzt über 14 Hoopers Trainer in 10 Vereinen.

Carola Böldt

 Termine 2022 

 und weitere Info´s sind zu finden unter => Hoopers im SGSV

 Der SGSV sucht außerdem interessierte Sportfreude zur Ausbildung zum HOOPERS-Wertungsrichter. Bei Interesse und für weitere Informationen meldet euch bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und/ oder bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Hoopers betreibende Vereine im Landesverband Berlin Brandenburg 

Vereine,die bereits Hoopers im Angebot haben oder es planen 

melden sich bitte bei  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 
PLZ Verein Ansprechpartner
01979 Allg. HSV Lauchhammer Yvonne Jurisch
03222 HSV Lübbenau Carola Böldt
12529 HSC Happy Teams  Dunja Reimann
12555 HSV Plänterwald Berlin Theresa Müller
12681  HSV Berlin Nordost Marina Loeckel
12681 Börnicker HSV Kati Schmidt
13053 MV Berolina Patrick Burmeister
13125 HSV Panke Berlin Verena Mohren
14547 Verein Potsdamer Hundesportler Sandra Kreibich
14641 Sportpfoten Berlin Brandenburg Sabine Schulze
14641 HGV Havelland Susi Tauer
16567 HSV Mühlenbecker Land Sabine Propp