Tagesordnung zur Jahreshauptversammlung am 29.Januar 2017

in Elsholz:

1.) Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden und Bestätigung der Tagesordnung

2.) Ehrung der Sportler des Jahres und Mitglieder des Landesverbandes

3.) Berichte der Vorstandsmitglieder

a. 1. Vorsitzender Sportfreund Jablinski

b. 2. Vorsitzender Sportfreundin Daum

c. Leistungsrichterobmann (LRO) Sportfreund Müller

d. Obmann für Agility (OfA) Sportfreundin Pusch

e. Obfrau für Turnierhundsport (OfT) Sportfreundin Chomse

f. Obfrau für Obedience (OfO) Sportfreundin Tauer

g. Obmann für Gebrauchshundesport (OfG) Sportfreund Schumpa

 

h. Obfrau für Rally Obedience (OfRO) Sportfreundin Böttcher

i. Obfrau für Jugend (OfJ) Sportfreundin Schwarze

j. Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit (OfÖ) Sportfreundin Wagner

k. Schatzmeisterin Sportfreundin Kollex

l. Kassenprüfer Sportfreundinnen König/ Preugschat

3.1. Die Aussprache wird nach jedem Bericht stattfinden.

4.) Feststellung der Beschlussfähigkeit

5.) Entlastung des Vorstandes

6.) Finanzplan 2017

7.) schriftlich eingegangene Anträge

7.1. Abstimmung über die Anträge

8.) Wahlen

8.1. 1 Kassenprüfer offene Wahl

8.2. Bekanntgabe Wahlergebnisses

9.) Verschiedenes

10.) Schlusswort des 1. Vorsitzenden

 

 

Mit sportlichen Grüßen

Jablinski

Mirko Jablinski -1.Vorsitzender-